Neuer Yoga-Kurs in unseren Räumen

Unsere Yoga-Dozentin schreibt:

Es startet wieder ein Hata-Yoga-Kurs in der Schwangerschaft in der Zeit vom 26.10.2016 bis 14.12.2016 jeweils am Mittwoch von 19:30 bis 21 Uhr. Der Kurs umfasst 8 Einheiten á 90 Minuten und kostet 100€. Als geprüfter, zertifizierter Gesundheitskurs/Primärprävention wird der Kurs von vielen gesetzlichen Krankenkassen bei regelmäßiger Teilnahme bezuschusst. Neben Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen für eine unbeschwerte Schwangerschaft und Geburt erfährt unser Körper Kräftigung und Dehnung. Dies stärkt unsere Körperwahrnehmung, die innere Kraft, Zuversicht und Selbstvertrauen. Wir erspüren die  Verbindung zum ungeborenen Baby. Viele ehemalige Kursteilnehmerinnen geben positive Rückmeldungen nach der Geburt. Vor allem das Tönen, die Atem- und Konzentrationsübungen sind hilfreich, um die Wehen gut zu verarbeiten und die Geburt als wunderbares Erlebnis und weniger schmerzreich zu erleben. Der Austausch und Kontakt mit den anderen Teilnehmerinnen wird positiv empfunden.

Liebe Grüße von Bettina

Aktionstag zum Wert der Hebammenarbeit

Hallo zusammen!

Alle, die zur Zeit schwanger sind, vorhaben es irgendwann einmal zu werden, oder jemanden kennen, der gerade Eltern wird: Das geht uns alle an!
Deshalb bitten wir euch, die Aktion des Hebammenverbandes Euskirchen zu unterstützen! Zum internationalen Hebammentag haben wir einen
Informationsstand in der Euskirchener Innenstadt organisiert. Unser Motto ist: Ich war dein erster Geburtstagsgast!

Am 04.05.16, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, werden viele freiberufliche Hebammen aus dem Kreisgebiet am Informationsstand zu finden sein. Und zwar in der Neustr. vor dem DM-Markt. Dort wird es Zeit für Fragen geben, Infomaterial über die derzeitig bundesweit beruflichen Schwierigkeiten der Hebammen, Aufklärung über die beginnende Einschränkung der Wahlfreiheit des Geburtsortes. Für die Kids gibt es Süßes und Ballons, wie auf einem richtigen Geburtstag.
Machen Sie ein Geburtstagsfoto mit einer Hebamme und laden es auf der Protestseite des Dachverbandes selbst hoch. Unterstützen Sie uns und kommen Sie am 04.05.16
an unseren Stand.

Wir freuen uns! Kommt zahlreich, bringt Eure Kinder mit und schaut vorher gerne schon einmal auf folgender Seite vorbei:
unsere-Hebammen.de
flyer-hebammen

Yoga in der Schwangerschaft

Mit Yoga könnt ihr zu jedem Zeitpunkt in eurer Schwangerschaft beginnen. Mit, aber genauso gut auch ohne Vorkenntnisse! Bettina, unsere Yogalehrerin, hat heute folgendes Angebot für Euch:

Es startet wieder ein Kurs Hatha Yoga in der Schwangerschaft am 27.04. bis 15.06.2016 Der Kurs umfasst 8 Einheiten á 90 Minuten und kostet 100€ . Als geprüfter/ zertifizierter Gesundheitskurs/ Primärprävention wird der Kurs von vielen  gesetzlichen Krankenkassen bei regelmäßiger Teilnahme bezuschusst. Neben Atem- Entspannungs- und Konzentrationsübungen für eine unbeschwerte Schwangerschaft und Geburt, erfährt unser Körper Kräftigung und Dehnung. Dies stärkt unsere Körperwahrnehmung, die innere Kraft, Zuversicht und Selbstvertrauen. Wir erspüren die Verbindung zum ungeborenen Baby. Viele ehemalige Kursteilnehmerinnen geben nach der Geburt positive Rückmeldungen. Vor allem die Atem- und Konzentrationsübungen sind hilfreich, um die Wehen gut zu verarbeiten und die Geburt als Erlebnis und weniger schmerzhaft zu empfinden.

Bettina Kuhl

Also:………… meldet euch schnell, es sind noch wenige Plätze in dem Kurs frei

wieder erreichbar :-)

Hallo zusammen !

Wie Ihr vielleicht schon gemerkt habt, sind wir telefonisch wieder in der Praxis unter der Festnetznummer erreichbar.

Bei Anfragen zu Kursen oder dem ersten Kontaktgespräch ist dies auch der bessere Weg. Bei  Anfragen per Mail rufen wir sowieso zurück. Wenn wir nicht an`s Telefon gehen können, bitte auf den AB sprechen. Wir melden uns auf jeden Fall!

rund um`s Impfen am 16.3.16

Gesprächskreis

Impfen: für mein Kind sinnvoll oder nicht?

°Was ist das: „impfen“?                                                                                                                                     °Was passiert da eigentlich?                                                                                                                           °Gegen welche Kinder- und Infektionskrankheiten wird überhaupt geimpft?                                ° Welche Rolle spielt das frühkindliche Immunsystem ?                                                                         ° Welche Impfungen sind für mein Kind sinnvoll, oder nicht  ?                                                             ° Wann ist für mein Kind der richtige Zeitpunkt für die Impfung?                                                         °  Welche Alternativen gibt es ( noch )?                                                                                                             °  Impfungen aus homöopatischer und osteopathischer Sicht                                                               °Allgemeines zur Gesunderhaltung                                                                                                                    ° Aktuelles

Dieser Gesprächskreis wird kein Vortrag sein- wir gehen auf ihre konkreten Fragen ein und versuchen objektiv und sachlich etwas Licht in dieses komplexe Thema zu bringen.

Termin: 16.März um 19 Uhr 30        

Kosten: 10 € / Person ( Paare 15 € ), im Vorfeld zur Anmeldung in der Praxis zu entrichten     Teilnehmerzahl: mindestens 10 Personen                                                                                                      Ort: Hebammenpraxis Hand in Hand, Erftstraße 9 in Euskirchen

Bei Rückfragen rufen Sie an unter                                                                                                                       02445 8535353  Sigrid Clausen oder 01577 9664069 Jörg Schnorr

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen!

Sigrid Clausen, Heilpraktikerin / klassische Homöopathie                                                                     Jörg Schnorr, Heilpraktiker / Physiotherapeut